FANDOM


Callie Maggotbone
Callie Maggotbone
Persönliche Informationen
Spezies Dämonin
Geschlecht Weiblich
Wohnort New York City
Beruf Leitende Angestellte der Integrationsbehörde
Beziehungen Mark Lilly (Freund)

Twayne Boneraper (Chef)
Aldremach Maggotbone (Vater) Rosie (Mutter)

Sonstige Informationen
Erster Auftritt Pilot - Date in der Hölle
Synchronstimme Natasha Leggero

Callie Maggotbone ist ein weiblicher Dämon, oder genauer gesagt eine Succubus. Sie ist Mark Lillys Freundin und Vorgesetzte. Ihr Vater ist Aldremach Maggotbone, der auch als der Teufel bekannt ist, und ihre Mutter ist ein sterblicher Mensch. So ist Callie halb Mensch und halb Dämon.

Falls Callie irgendwann mit Twayne zusammenkommt, würde das eine Apokalypse auslösen, von der Callie in "Kong of Queens" eine Vision erhält. Dies wäre eigentlich der einzige Grund, warum sie jemals zusammen mit Twayne gehen würde, da sie alles an Twayne widerlich findet. Tief in ihrem Inneren aber weis Callie, dass sie eines Tages am Ende mit Twayne zusammen kommen wird, denn dies ist was ihr Vater sich für sie wünscht.

Auf Grund ihrer dämonischen Abstammung hat Callie eine sehr hohe Körpertemperatur. Als es ihr einmal nicht gut geht fühlt Mark ihre Stirn, zuckt aber vor Schmerz zurück als er sich seine Hand verbrannte.

Sie arbeitet in der Behörde für Integration, wo sie die Assistentin von Twayne, dem Chef des DOI, ist.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.