FANDOM


Dämonen kommen ursprünglich aus der Hölle. Statt Blut scheinen Dämonen aus weißen Schlangen zu bestehen, die aus offenen Wunden herausquellen. Der Verlust dieses "Blutes" kann gefährlich für Dämonen sein.

Zwei der Hauptfiguren von Ugly Americans sind Dämonen: Callie Maggotbone und Twayne Boneraper.

Die Dämonen verfolgen einen Plan, der vermutlich auf die Apokalypse und das Jüngste Gericht hinführen. Bisher wurde wenig über diesen Plan offenbart, jedoch soll die Integrationsbehörde offenbar insgeheim dazu benutzt werden, um die Menschheit zu dezimieren.

Aussehen

Viele Dämonen haben gezeigt, dass sie mindestens zwei verschiedene Formen annehmen können. Meist treten sie auf der Erde als menschenähnliche Wesen auf, können sich jedoch auch zu einer einschüchternden, größeren Form mit Flügeln und Klauen, die an klassische Darstellungen von Dämonen erinnert, transformieren. Dies nennt man auch "Shapeshifting".

Paarungsverhalten

Dämonen haben ein einzigartiges Paarungsverhalten, dass äußerst butal und gefährlich auf Außenstehende wirkt. Es scheint, als ob die Paarungsrituale tatsächlich die dämonische Bevölkerung verringert, wennn man bedenkt dass der männliche Dämon nicht nur seinen Rivalen tötet, sondern am Ende auch mit dem weiblichen Dämon kämpft und nach dem Sieg das Baby verschlingt. So müssen die Dämonen in sogenannten Baby-Fabriken in der "Alten Hölle" hergestellt werden.


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Ugly Americans Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.